„Baukultur ist darüber reden“ — ein guter, gebauter Ort ist das Ergebnis guter Kommunikation. Ich gestalte und begleite Gespräche in Planung, Politik und Gesellschaft, in denen die Akteure ihre unterschiedlichen Vorstellungen von Qualität austauschen, um so die angemessene Lösung für den jeweiligen Ort zu entwickeln.


Neuigkeiten

Mediation, es geht auch online!

Mit der Pandemie haben wir neue Erfahrungen gemacht, Mediation geht auch online! Dabei hat sich die online Mediation als gleichwertig mit der Mediation in Präsenz heraus gestellt. Die nonverbale Kommunikation ist online zwar eingeschränkt, dafür befördert das Setting in nach den gemachten Erfahrungen einen stärkeren Fokus auf die Lösungsorientierung. Die räumliche Distanz der Mediant:innen erlaubt manchmal eine Offenheit, die von Angesicht zu Angesicht gar nicht so leicht fällt.

... mehr...

Ausstellung "Berlins zentralen Freiraum gestalten" Wie soll es denn hier aussehen? Was wollen wir hier machen und wie wollen wir uns und unsere Stadt hier zeigen? Im zentralen Raum zwischen Fernsehturm und Spreeufer, also, am Rathaus-Forum und Marx-Engels-Forum, ist Platz genug, Antworten auf diese Frage zu finden und zu realisieren. Seit der Wende diskutiert die Stadtöffentlichkeit darüber, welches Selbstverständnis Berlin hier von sich zeigen will. Die Ausstellung vor dem Roten Rathaus informiert über die Geschichte des Ortes, die Debatten und Standpunkte der letzten 30 Jahre und über den Freiraumwettbewerb, mit dem 2021 nach den besten Lösungen für die neue Gestaltung dieses großen Raumes gesucht wird.... mehr...